Jeder gute Entwurf beginnt mit einer überzeugenden Idee. Wir inspirieren Sie mit unserem KNOW-HOW, teilen unser Expertenwissen und erarbeiten für Sie die besten Lösungen. Erfahren Sie mehr über unsere Forschung, unsere Berichte und Empfehlungen.

Wir sind ein erfahrener Experte, unabhängiger Hersteller und kompetenter Berater. Erfahren Sie mehr über uns – unsere Geschichte, die Strategie der nachhaltigen Entwicklung und die Werte, auf die wir uns stützen.

Sie möchten gerne Kontakt mit uns aufnehmen? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Wir verfügen über Wissen, praktische Erfahrungen sowie Möglichkeiten, die sich aus unserem einzigartigen Know-how ergeben. Wir beraten unsere Kunden im Bereich der Büroeinrichtung und wählen dafür effiziente Lösungen und Produkte. Lernen Sie die Herausforderungen moderner Büros kennen und erfahren Sie, wie wir gemeinsam Antworten darauf finden können.

  • Start
  • Aktuelles
  • Senkung der CO2-Emissionen bei Nowy Styl – 2021

Senkung der CO2-Emissionen bei Nowy Styl – 2021

Das Jahr 2021 war auf dem Weg zur Entkarbonisierung des Betriebs ein neues Rekordjahr für Nowy Styl. Wir konnten unsere CO2-Emissionen um bis zu 36 % gegenüber 2018 reduzieren! Folgend möchten wir unsere Fortschritte bei der Minderung von Treibhausgasemissionen im Überblick zusammenfassen.

CO2-Fußabdruck - unsere wichtigsten Klimafaktoren

Seit 2019 wendet Nowy Styl die niederländische CO2-Leistungsleiter (CO2 Performance Ladder) an – ein System, das Unternehmen dabei hilft, ihren CO2-Fußabdruck zu optimieren und CO2-Emissionen zu senken. Nach der Methodik dieses Systems berechnen wir unseren CO2-Fußabdruck für Nowy Styl in Polen, in Deutschland (Nowy Styl Deutschland GmbH) und in den Niederlanden.

In unseren Berechnungen und bei unseren Aktivitäten konzentrieren wir uns auf direkte und indirekte Emissionen, die sich in die Scopes 1 und 2 aus der Methodik des GHG-Protokolls übersetzen lassen.

 

Welche Prozesse sind bei Nowy Styl für CO2-Emissionen verantwortlich und wie können wir diese Emissionen reduzieren?

Wykres

Als herstellendes Unternehmen verursacht Nowy Styl den Großteil seiner Treibhausgasemissionen an den Produktionsstandorten in Polen. 2021 wurden 40 % unserer CO2-Emissionen durch unsere eigenen Anlagen, wie Gasboiler und Biomasseheizwerke, und 43 % durch zugekauften Strom für unsere Einrichtungen in Polen verursacht. Der Anteil der zugekauften Energie am CO2-Fußabdruck des Unternehmens sank dank des beträchtlich gestiegenen Anteils grüner Energie in unserem Energiemix (2021 belief sich der Anteil grüner Energie auf 32,5 %) um bis zu 7 % im Vergleich zum Vorjahr.

Unsere Geschäftsreisen haben schätzungsweise 7 % der Emissionen verursacht:

  • Der Kraftstoffverbrauch unseres Fuhrparks macht 4,05 % aus, weswegen wir dabei sind, unsere Firmenfahrzeuge durch E- und Hybrid-Fahrzeuge zu ersetzen. In den Niederlanden sind wir darüber hinaus Mitglied der Terberg Business Mobility und wir gleichen mit Hilfe der Climate Neutral Group alle Emissionen aus Autofahrten aus.
  • Geschäftsreisen mit dem Flugzeug machten 2021 2,93 % unserer indirekten Emissionen aus. Um die Zahl der Geschäftsreisen zu reduzieren, setzen wir verstärkt auf die Nutzung von Videokonferenzsystemen.

2019 verabschiedete Reduktionsziele - Verpflichtungen für CO2-Leistungsleiter-Zertifizierung

Unser im Managementsystem festgelegtes Ziel ist es, die CO2-Emissionen bis 2025 um 15 % im Vergleich zu 2018 zu reduzieren.

Um diese durchschnittliche Reduktion zu erreichen, ist das Ziel in die Skopes 1 und 2 gegliedert:

  • Scope 1 - direkte Emissionen aus Kraftstoffverbrauch durch Quellen im Besitz oder unter Kontrolle des Unternehmens sowie Prozessemissionen: Reduktion um 1,3 % bis 2025 im Vergleich zu 2018.
  • Scope 2 - indirekte Emissionen (Energie), die hauptsächlich im Fertigungsprozess verursacht werden (Strom, Wärme, Prozessdampf): Reduktion um 27 % bis 2025 im Vergleich zu 2018.

Verringerte CO2-Emissionen - basierend auf unseren Berechnungen für die CO2-Leistungsleiter-Zertifizierung

Aufgrund der Vielzahl vollendeter Initiativen zwischen 2019 und 2021 können wir wichtige Erfolge vorweisen - 2021 waren unsere Emissionen in den Bereichen 1 und 2 um 36 % niedriger als im Jahr 2018 (basierend auf unseren Berechnungen; eine offizielle Bestätigung der Zahlen erhalten wir im September 2022 nach dem jährlichen Audit für die CO2-Leistungsleiter-Zertifizierung).

None

Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.

Datenschutzerklärung DE
Datenschutzerklärung AT

Bitte bestätigen, um zur Website zu gelangen

Willkommen

Sehr geehrte Besucherin, sehr geehrter Besucher, unser Angebot unterscheidet sich von Land zu Land. Bitte wählen Sie die gewünschte Region aus.

Leider aus technischen Gründen kann diese Seite in Ihrem Browser nicht aufgerufen werden.

Um den Inhalt der Seite zu sehen, benutzen Sie:

Nach oben