Jeder gute Entwurf beginnt mit einer überzeugenden Idee. Wir inspirieren Sie mit unserem KNOW-HOW, teilen unser Expertenwissen und erarbeiten für Sie die besten Lösungen. Erfahren Sie mehr über unsere Forschung, unsere Berichte und Empfehlungen.

Wir sind ein erfahrener Experte, unabhängiger Hersteller und kompetenter Berater. Erfahren Sie mehr über uns – unsere Geschichte, die Strategie der nachhaltigen Entwicklung und die Werte, auf die wir uns stützen.

Sie möchten gerne Kontakt mit uns aufnehmen? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Wir verfügen über Wissen, praktische Erfahrungen sowie Möglichkeiten, die sich aus unserem einzigartigen Know-how ergeben. Wir beraten unsere Kunden im Bereich der Büroeinrichtung und wählen dafür effiziente Lösungen und Produkte. Lernen Sie die Herausforderungen moderner Büros kennen und erfahren Sie, wie wir gemeinsam Antworten darauf finden können.

  • Start
  • Inspirationen
  • Welcome back... to the office! Erfahren Sie, wie Sie Ihr Büro auf die Rückkehr Ihrer Mitarbeiter vorbereiten können

Welcome back... to the office! Erfahren Sie, wie Sie Ihr Büro auf die Rückkehr Ihrer Mitarbeiter vorbereiten können

Immer mehr Unternehmen entscheiden sich für eine Rückkehr ins Büro. Unsere Experten haben einen Bericht mit dem Titel „Welcome back... to the office!“ verfasst, der Informationen und Ratschläge dazu enthält, wie Sie Ihre Büroräume für die Rückkehr Ihrer Mitarbeiter vorbereiten können. Der Bericht ist eine Pflichtlektüre für alle, die in dieser „neuen Normalität“ für die Gewährleistung sicherer Arbeitsbedingungen verantwortlich sind.

None

Report: 
Welcome back... to the office!”

Download

Wird das Belüftungssystem regelmäßig desinfiziert? Wie groß sollte der Abstand zwischen meinem Schreibtisch und den Schreibtischen meiner Kollegen sein? Was tue ich, wenn jemand in meiner Nähe zu husten beginnt? Was ist für Kopiergeräte und Drucker zu beachten, die von allen Mitarbeitern berührt werden können? Werden wir bei unserer Rückkehr ins Büro noch immer ein Team sein? – Während die Bemühungen, die Wirtschaft allmählich wieder in Gang zu bringen, immer konkreter werden, nehmen die Sorgen der Büroangestellten zu. Wir haben diese Sorgen ernst genommen und in einem Bericht mit dem Titel „Welcome back... to the office!“ Antworten und Tipps zur Bewältigung dieser großen Herausforderungen zusammengestellt, von denen wir überzeugt sind, dass sie uns allen die sichere Rückkehr in unsere Büros erleichtern werden. Denn, und da sind wir uns wohl alle einig, wir können es kaum erwarten, wieder an unseren Arbeitsplatz zurückzukehren. Erfahren Sie, wie die Arbeit an dieser Publikation ablief und welche Inhalte sie abdeckt.

Wir haben unsere Büros unterschätzt

Die Coronavirus-Pandemie hat die Menschen gezwungen, viel Zeit in ihren eigenen vier Wänden zu verbringen. Dies führte dazu, dass in den Büros in den letzten Wochen eine Stagnation, wenn nicht sogar ein völliger Einbruch zu verzeichnen war.  Das Haus verließen nur diejenigen von uns, die keine andere Wahl hatten. Wer seine Aufgaben jedoch auch aus der Ferne erledigen konnte, arbeitete im Home Office. Dank moderner Technologien konnten die Unternehmen ihren Geschäftsbetrieb aufrechterhalten. Doch schon bald führte die anhaltende Schließung der Büros zu negativen Auswirkungen sowohl auf die Geschäfte als auch auf das Wohlbefinden der Mitarbeiter.

Karolina Manikowska, Leitung der Abteilung Arbeitsplatzforschung und – beratung und stellvertretende Direktorin Produktmanagement bei der Nowy Styl Group, erklärt diese negativen Auswirkungen damit, dass wir manche Funktionen des Büros oft nicht wahrnahmen oder zu schätzen wussten:

None

Karolina Manikowska
Director of the Workplace Research and Consulting Department and Deputy Director of the Product Management Department bei Nowy Styl 

„Für Arbeitgeber ist das Büro mehr als nur eine Adresse und ein Kostenfaktor und für Arbeitnehmer ist es mehr als nur ein Schreibtisch und ein Stuhl. Es ist vor allem ein Raum, der uns bei der Erfüllung unserer Aufgaben unterstützt: ein Ort, an dem wir interagieren, Kollegen und Kunden persönlich begegnen, Informationen austauschen, auch zufällig bei Gelegenheiten wie der Kaffeepause, voneinander lernen und den Teamgeist fördern. Darüber hinaus fungiert das Büro als Puffer zwischen Privat- und Arbeitsleben. Im Home Office kann die Grenze zwischen diesen beiden Lebensbereichen sehr viel leichter verwischen.“

„Der Besuch eines Restaurants ist eine gute Analogie zu der Rolle, die das Büro spielt. Schließlich könnten wir auch zu Hause kochen oder uns Essen liefern lassen, nicht wahr? Und doch gehen wir gerne in Restaurants essen, denn es geht dabei nicht nur ums Essen, sondern auch um die Atmosphäre, den professionellen Service und die Erfahrung als Ganzes. Dasselbe gilt auch für das Büro“,
so Karolina Manikowska weiter.

Man muss einen ganzheitlichen Ansatz verfolgen

Es ist daher nicht verwunderlich, dass sich die überwiegende Mehrheit der Mitarbeiter nach der erneuten Öffnung ihrer Büros gesehnt hat. In den letzten Wochen sind bereits viele Unternehmen diesen Schritt gegangen und in naher Zukunft werden wahrscheinlich viele weitere Unternehmen ihre Standorte erneut öffnen. Es lässt sich jedoch nicht leugnen, dass der Wunsch nach der Rückkehr an den Arbeitsplatz von Bedenken bezüglich der Sicherheit begleitet wird. Schließlich ist das Coronavirus noch immer eine Bedrohung für uns alle. Wie lässt sich also die Notwendigkeit der Wiederaufnahme des Geschäftsbetriebs in den Büros mit der Sorge um die Gesundheit der Mitarbeiter in Einklang bringen? „Es ist äußerst wichtig, dass Sie Ihre Büroräume für die Rückkehr der Mitarbeiter vorbereiten. Die Büros müssen sich ändern“, so Karolina Manikowska. „Diese Veränderungen müssen umfassend sein, denn es müssen nicht nur grundlegende Hygienemaßnahmen ergriffen werden, sondern es müssen zudem Investitionen in spezielle Produkte und Lösungen erfolgen und die notwendige Unterstützung und Kommunikation muss gewährleistet werden.“

Die Puzzleteile eines sicheren Arbeitsplatzes

Die Nowy Styl Group unterstützt Unternehmen bereits seit mehr als 20 Jahren bei der Einrichtung und Gestaltung von Büros und öffentlichen Räumen: Stadien, Kinos, Theater, Hotels, Flughäfen und Gesundheitseinrichtungen. Dank der Erfahrung, die wir bei der Durchführung unzähliger komplexer Projekte gesammelt haben, einschließlich vieler, bei denen Sicherheit und Hygiene eine entscheidende Rolle spielten, können wir in dieser schwierigen Situation heute als Experte auftreten. Dies trifft umso mehr zu, da wir durch unsere Experten aus der Abteilung Arbeitsplatzforschung und – beratung so nah wie möglich an unseren Kunden sind. Wir kennen ihre Bedürfnisse, nicht nur im Hinblick auf Produkte, sondern auch im psychologischen Sinne. Ein Punkt, der angesichts der Bedrohung durch das Coronavirus gerade besonders wichtig ist.

Daher konzentrierte sich das Team unter der Leitung von Karolina Manikowska seit Beginn der Pandemie auf zwei Hauptbereiche. Der erste Bereich ist die Beratung für die Arbeit im Home Office. Die Arbeit vieler Menschen verlagerte sich unerwartet in die Privatsphäre ihrer Wohnungen. Das ist zwar in vielerlei Hinsicht sicherlich bequem, doch es ist auch alles andere als ein perfekter Arbeitsplatz. Denn das Zuhause wurde nicht nur zum Büro, sondern gleichzeitig auch zum Kindergarten, zur Schule, zum Fitnessstudio – zugleich beschränkt sich in dieser Situation der verfügbare Wohnraum plötzlich auf die eigenen vier Wände. Die Menschen mussten handeln und ein Verhalten an den Tag legen, auf das viele von uns nicht vorbereitet waren. Um dieses Problem anzugehen, gaben die Experten der Nowy Styl Group im Rahmen des Projekts #MakeYourSpaceAtHome Tipps, wie man sich in dieser neuen Realität zurechtfinden kann.

Gleichzeitig begannen sie, Material für einen Bericht zu sammeln, der auf die Rückkehr der Mitarbeiter ins Büro abzielte. Denn obwohl das Ausmaß der Pandemie uns alle überraschte und zunächst für große Unsicherheit sorgte, wurden im Laufe der Zeit Maßnahmen für einen Neustart der Wirtschaft ergriffen. Es war jedoch schnell klar, dass die uns so vertraute Ordnung durch diese Umstände zumindest für eine gewisse Zeit ernsthaft gestört wurde. So entstand der Begriff der „neuen Normalität“. Dieser Begriff bezieht sich auch auf Büros, die sich den veränderten Bedingungen anpassen müssen und in denen Hygiene und Sicherheit eine zentrale Rolle spielen. Daraus ergibt sich das Ziel des von der Nowy Styl Group erstellten Berichts „Welcome back... to the office!“: Hilfestellung für die Neuorganisation von Büroräumen.

„Der Bericht wurde auf der Grundlage von Interviews mit Mitarbeitern erstellt, mit denen wir über ihre Bedenken bezüglich ihrer Rückkehr ins Büro sprachen. Auf Basis ihrer Antworten haben wir eine Reihe von Tipps und bewährten Verfahren entwickelt, die sich auf sechs Themenbereiche beziehen: Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz, Neuorganisation des Raums, visuelle Kommunikation, Arbeitsregeln, Managementaktivitäten und geeignete Einrichtungslösungen zur Unterstützung einer sicheren Arbeitsumgebung. Gemeinsam bilden sie das, was wir die Puzzleteile zur Sicherheit am Arbeitsplatz nennen: sehr spezifische Maßnahmen und Lösungen, um Sie bei der Neuorganisation Ihres Büros zu unterstützen“, so Karolina Manikowska.

Lassen Sie uns gemeinsam das Image des Büros wieder positiv gestalten!

Unsere neueste Publikation richtet sich in erster Linie an all diejenigen, die vor der Herausforderung stehen, die Rückkehr ihrer Mitarbeiter in ihre Büros zu organisieren. „Wir sind uns bewusst, dass Abteilungen wie Verwaltung, Facility Management, HR, IT, Einkauf oder Workplace gerade vor großen Herausforderungen stehen. Daher hoffen wir, dass unsere Publikation eine Quelle vieler nützlicher Tipps und Inspirationen sein wird“, so die Leiterin der Abteilung Arbeitsplatzforschung und – beratung. Dafür empfiehlt sie die Broschüre „Safety Solutions“ – eine Broschüre mit speziellen hygienischen Produktlösungen, die von der Nowy Styl Group mit Blick auf die Rückkehr ins Büro veröffentlicht wurde. Es ist kein Zufall, dass sich unsere derzeitigen Aktivitäten auf zwei Bereiche konzentrieren: Beratung – wie der Bericht „Welcome back... to the office!“ zeigt – und Produkte.

„Wir sind zuversichtlich, dass die Kombination dieser beiden Bereiche dazu beitragen wird, das Image des Büros als Ort, an dem Beziehungen und Bindungen zwischen Menschen aufgebaut werden, und vor allem als sicherer und komfortabler Arbeitsraum wieder aufzubauen“, so Karolina Manikowska zusammenfassend.

Make Your Space Again

Der Bericht „Welcome back... to the office!“ ist Teil des Projekts Make Your Space Again der Nowy Styl Group. In den kommenden Wochen werden wir darüber sprechen, wie wir den Raum um uns herum neu ordnen können – sowohl in Büros als auch in öffentlichen Räumen, zum Beispiel Terminals, Stadien und Konzerthallen. Unsere Experten arbeiten bereits an Lösungen, die es uns ermöglichen, diese Räume zu nutzen und gleichzeitig eine hohe Sicherheit zu gewährleisten. Wir glauben, dass wir dank dieser Lösungen bald wieder komfortable Arbeitsbedingungen, Reisemöglichkeiten und Freizeitangebote genießen können.

 

Welcome back... to the office!”
Report

None

„Safety Solutions”
Broschüre

None

Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.

Datenschutzerklärung DE
Datenschutzerklärung AT

Bitte bestätigen, um zur Website zu gelangen

Willkommen

Sehr geehrte Besucherin, sehr geehrter Besucher, unser Angebot unterscheidet sich von Land zu Land. Bitte wählen Sie die gewünschte Region aus.

Leider aus technischen Gründen kann diese Seite in Ihrem Browser nicht aufgerufen werden.

Um den Inhalt der Seite zu sehen, benutzen Sie:

Nach oben