Jeder gute Entwurf beginnt mit einer überzeugenden Idee. Wir inspirieren Sie mit unserem KNOW-HOW, teilen unser Expertenwissen und erarbeiten für Sie die besten Lösungen. Erfahren Sie mehr über unsere Forschung, unsere Berichte und Empfehlungen.

Wir sind ein erfahrener Experte, unabhängiger Hersteller und kompetenter Berater. Erfahren Sie mehr über uns – unsere Geschichte, die Strategie der nachhaltigen Entwicklung und die Werte, auf die wir uns stützen.

Sie möchten gerne Kontakt mit uns aufnehmen? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Wir verfügen über Wissen, praktische Erfahrungen sowie Möglichkeiten, die sich aus unserem einzigartigen Know-how ergeben. Wir beraten unsere Kunden im Bereich der Büroeinrichtung und wählen dafür effiziente Lösungen und Produkte. Lernen Sie die Herausforderungen moderner Büros kennen und erfahren Sie, wie wir gemeinsam Antworten darauf finden können.

  • Start
  • KNOW-HOW
  • New Style of Thinking – Hintergründe des Rebranding-Prozesses

New Style of Thinking – Hintergründe des Rebranding-Prozesses

Wir haben einen Rebranding-Prozess für unser Unternehmen eingeleitet, welcher uns die nächsten Monate begleiten wird. Warum haben wir uns für ein Rebranding entschieden und was wird sich ändern?

None

„Nowy Styl – übersetzt Neuer Stil – steht für ein innovatives Denken, jeden Tag, zu jeder Zeit. Dieser Name hat uns geprägt und spiegelt perfekt wider, wer wir sind.“

Adam Krzanowski, Vorstandsvorsitzender und Mitbegründer von Nowy Styl

 

Global Thinking - internationale Stärkung des Images
 

„Nowy Styl hat sich in den letzten Jahren von einem Sitzmöbelhersteller zum Einrichtungsexperten für Büros und öffentliche Räume entwickelt. Wir wachsen stetig weiter und möchten, dass sich unser Werdegang in unserer Strategie und Kommunikation widerspiegelt. Deshalb haben wir uns für ein Rebranding entschieden. Das Ziel der Veränderung ist, unsere Stärken und unseren Charakter hervorzuheben, ohne die wir es nicht geschafft hätten, einer der führenden Hersteller in Europa zu werden.“Adam Krzanowski, Vorstandsvorsitzender und Mitbegründer von Nowy Styl, begründet die Entscheidung zu einem Rebranding.

„Der Aufbau einer starken, globalen Marke ist für uns von strategischer Bedeutung. Mehrere Marken in verschiedenen Märkten zu haben, verwischt jedoch – trotz einiger Vorteile – das Image unseres Unternehmens und veranlasst uns, unsere Fähigkeiten und Ressourcen aufzuteilen, z.B. in den Bereichen Imagebildung, Marketing und Werbung, Portfoliomanagement, etc.“ – erklärt Adam Krzanowski.

Der Aufbau einer globalen Marke ist nicht nur für uns, sondern - wie auch in anderen Branchen - eine klare Entwicklungsrichtung, da ein bekannter, einheitlicher Name zusätzliches Wachstumspotenzial bietet. Dies zeigt sich insbesondere bei der Umsetzung internationaler Projekte. „Bei Ausschreibungen sollten wir als ein Unternehmen auftreten. Wir können nicht Firma X für ein Büro in der Schweiz sein, Firma Y für einen Kunden in Deutschland und den Niederlanden sowie Firma Z für einen Kunden in Frankreich, Großbritannien oder Polen. Deshalb müssen wir eine weltweit erkennbare Marke konsequent aufbauen und stärken,“ sagt Rafał Chwast, Finanzdirektor und stellvertretender Vorstandsvorsitzender von Nowy Styl.

None

Strategic Thinking – die Entwicklung von Nowy Styl

Rohde & Grahl
Sitag
Kusch+Co
Majencia - Nowy Styl

Im Laufe der Jahre haben wir ein starkes Markenportfolio mit einem hohen Wiedererkennungswert aufgebaut. Mit dem Rebranding entwickeln wir uns mit der neuen Marke Nowy Styl weiter - ohne dabei unsere Geschichte und Herkunft aus den Augen zu verlieren.

Zunächst möchten wir auf die Änderungen in unserem Markenportfolio eingehen.
Kusch+Co by Nowy Styl wendet sich mit Fokus auf Design vorrangig an Architekten und Projekteinrichter und bietet zudem Spezialprodukte für Passagierterminals und das Gesundheitswesen.

SOHOS by Nowy Styl steht als neue internationale Marke für Produktlösungen mit grundlegenden Funktionen sowie einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis.

Forum by Nowy Styl (ehemals Forum Seating) präsentiert ein umfangreiches Portfolio an Projektbestuhlung für Auditorien, Kinos und Stadien.

Sitag by Nowy Styl wird künftig nur noch auf dem Heimatmarkt, der Schweiz, tätig sein.

Die Marken BN Office Solution, Grammer Office und Rohde & Grahl werden schrittweise mit Nowy Styl fusionieren. Die Produkte bleiben vorerst unverändert im Sortiment.

 

Consistent Thinking - Strukturiertes Angebot
 

Die Strukturierung des umfangreichen Portfolios sowie ein konsistentes Auftreten gegenüber unseren Kunden und Partnern sind zwei weitere Argumente für das Rebranding. Es gibt eine Vielzahl von Kontaktpunkten, durch die Kunden auf unser Angebot aufmerksam werden - angefangen von der Website, Social Media und Online-Marketing über Messen, Showrooms, unser Vertriebsteam, Marketing- und Verkaufsmaterialien, bis hin zu fertigen Produkten.

„Damit die Reise des Kunden möglichst einheitlich und kundenfreundlich verläuft, müssen Informationen und Unterlagen unseres Unternehmens vereinheitlicht werden.“

Rafał Chwast, Finanzdirektor und stellvertretender Vorstandsvorsitzender von Nowy Styl

None
Na zdjęciu katalogi i cenniki z oferty Nowego Stylu

 

Common Thinking - Synergieeffekte stärken

 

Roman Przybylski, Vorstand Vertrieb und Marketing von Nowy Styl, betont seit Langem die Bedeutung von Synergieeffekten. Das Wissen und die Ressourcen von Firmen, die in verschiedenen Ländern und Sektoren tätig sind, ergänzen sich gegenseitig und treiben so die Entwicklung des gesamten Unternehmens voran. Er ist davon überzeugt, dass man durch einen einheitlichen Namen noch mehr Vorteile aus dem Synergieeffekt ziehen kann: „Das Ergebnis unserer Akquisitionen ist niemals eine bloße Summe. Es setzt sich aus zwei Unternehmen und dem Wachstumspotenzial beider zusammen. Ein exzellentes Beispiel dafür ist Rohde & Grahl, dessen Größe sich nach der Akquisition verdoppelt hat. Es ist so, als hätten wir ein drittes Unternehmen dazugewonnen.“ Auf globaler Ebene bietet das Rebranding weitere Möglichkeiten, da wir zusätzlich zum Austausch von Fachwissen, innovativen Technologien sowie dem Kundenportfolio auch internationale Anerkennung und eine globale Kommunikation erzielen.

 

Connected Thinking - Optimierte Vernetzung
 

Die Änderungen führen auch dazu, dass die Mitarbeiter innerhalb der Organisation noch enger zusammenarbeiten. „Wir haben Unternehmen und Niederlassungen in mehreren Ländern. Zwar hat die Nowy Styl Group uns bisher miteinander verbunden, mit Nowy Styl schweißen wir nun noch enger zusammen“, erklärt Roman Przybylski, Vorstand Vertrieb und Marketing von Nowy Styl.

None

„Indem wir den Fokus auf Nowy Styl als eine globale Marke setzen, arbeiten wir als ein Unternehmen zusammen, das wir gemeinsam formen.“

Roman Przybylski, Vorstand Vertrieb und Marketing von Nowy Styl 

 

Solid Thinking - Wir setzen auf Authenzität und gemeinsame Werte
 

Der Markenname „Nowy Styl“ ist auch eine Anspielung auf die Wurzeln unseres Unternehmens. Denn unter diesem Namen gründeten die Brüder Adam und Jerzy Krzanowski 1992 das Unternehmen. „Authentizität hat heute einen unschätzbaren Wert“, sagt Adam Krzanowski. „Natürlich hätten wir die Möglichkeit, einen völlig neuen Firmennamen zu wählen, unter dem wir versuchen könnten, eine globale Reputation aufzubauen, oder den ursprünglichen polnischen Namen des Unternehmens in eine internationale Version abzuändern. Aber erstens wäre das gekünstelt und zweitens würde es unsere Identität untergraben.“

Nowy Styl ist zugleich ein Synonym für bestimmte Werte, zu denen sich die Gründer bekennen und welche sie auf die Organisation zurückführen. Die Übernahme eines neuen Unternehmens bedeutet, dass sich dessen Philosophie auf ähnliche Grundlagen stützt. Natürlich hat jedes Unternehmen seine eigene Unternehmenskultur und -geschichte, welche seitens des Vorstands von Nowy Styl immer mit äußerstem Respekt behandelt werden.

Na zdjęciu grupa pracowników współpracujących ze sobą pod hasłem "Together"

 

Dynamic Thinking - Kontinuierliches Wachstum
 

Bietet die nahezu dreißigjährige Geschichte von Nowy Styl eine solide Grundlage, um darauf eine globale Marke aufzubauen?

„Auf jeden Fall“, Rafał Chwast hat keinen Zweifel. „Diese lange Geschichte ist natürlich ein großartiges Kapitel. Betrachtet man jedoch die Dynamik der globalen Entwicklung heute, so ist der Zivilisationssprung in den letzten Jahren mit Veränderungen vergleichbar, die sich in der Vergangenheit über viel längere Zeiträume erstreckt haben. Dank der Tatsache, dass wir unser Unternehmen genau zu Beginn des größten technologischen Booms der Geschichte gründeten, haben wir rund ein Vierteljahrhundert gebraucht, um den Weg zu gehen, für den andere Unternehmen hundert oder noch mehr Jahre gebraucht haben: vom Sitzmöbelhersteller zum Global Player und Experten für Komplettlösungen.“

 

Chance of Thinking - Unser Unternehmen ist ,,erwachsen" geworden
 

Adam Krzanowski sieht das relativ junge Alter des Unternehmens als Vorteil. Gleichzeitig ist er sich der Tatsache bewusst, dass Nowy Styl in einigen Märkten noch als Hersteller preisattraktiver Produkte gesehen wird, was anfangs auch einen großen Teil des Sortiments ausmachte. Allerdings betont Krzanowski: „Nowy Styl im neuen Design ist im Begriff, das Herz einer starken, globalen Marke zu werden und steht nicht mehr nur für Produkte aus dem Niedrigpreissegment. Das Unternehmen hat sich sehr verändert. Unser Portfolio wird dominiert von modernen Lösungen für Büros und vielen anderen Einrichtungsbereichen, einschließlich Stadien, Passagierterminals, Hotels oder Einrichtungen im Gesundheitswesen. Hierbei handelt es sich um qualitativ hochwertige Produkte, die von hervorragenden Designern entworfen wurden. Das Image eines preisgünstigen Stuhlherstellers stimmt nicht mit dem überein, wer wir heute sind. Dies war unter anderem ein Grund für das Rebranding – um diese bestehenden Assoziationen zu durchbrechen.“
 

Heutzutage bietet Nowy Styl ein breitgefächertes Produktportfolio

 

Innovative Thinking - Vorreiterposition durch zukunftsweisende Herangehensweise
 

Die Meilensteine unserer Unternehmensentwicklung zeichnen sich bei genauerer Betrachtung durch eine Reihe vieler innovativer Entscheidungen aus:

1992 dachte in Polen niemand daran, Stühle mit einem Metallrahmen herzustellen. Es waren die Krzanowski Brüder, die sie populär machten, zuerst Besucherstühle, dann die Bürodrehstühle. Bald begannen sie mit der eigenen Produktion von Stuhlrahmen und anderen Baukomponenten, obwohl sie, wie die meisten Unternehmer, diese auch hätten importieren können. Mit der Teilnahme an der Orgatec-Messe verlagerten sie den Schwerpunkt des Exportgeschäfts völlig neu, denn Mitte der 90er Jahre waren viele Unternehmer noch auf den Osten ausgerichtet. Joint-Ventures und nachfolgende Akquisitionen erwiesen sich als Schlüssel für den Gewinn weiterer Marktanteile. Synergieeffekte, die Einführung gleicher Lean-Management-Produktionsstandards in allen Werken, die Produktion von Komponenten in eigenen europäischen Fabriken, Logistik, Datenkommunikationssysteme zur Erleichterung der internationalen Zusammenarbeit und seit kurzem die Segmentierung und Verbesserung der „Customer Experience“ – Beispiel wie diese gibt es viele.

Na zdjęciu grupa ludzi współpracująca przy nowym projekcie

„Wir sind durch unseren Namen geprägt“, lächelt Adam Krzanowski. „Als wir zu Beginn unserer Tätigkeit den Namen "Nowy Styl" für das Unternehmen wählten, glaubten Jerzy und ich, wir würden unseren Kunden etwas bieten, das ihnen bisher niemand geboten hatte. Das hat uns ausgemacht. Seitdem haben wir immer wieder darüber nachgedacht, welche unbekannte Tür wir noch öffnen können und was wir sonst noch versuchen sollten. Nowy Styl steht für innovatives Denken, jeden Tag, zu jeder Zeit. Wenn wir im Ausland die Bedeutung unseres Namens erklären, sagen wir, dass dieser auf einen neuen Denkstil hindeutet, also auf Englisch "New style of thinking". Dieser Name beschreibt uns perfekt.“

Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.

Datenschutzerklärung DE
Datenschutzerklärung AT

Bitte bestätigen, um zur Website zu gelangen

Willkommen

Sehr geehrte Besucherin, sehr geehrter Besucher, unser Angebot unterscheidet sich von Land zu Land. Bitte wählen Sie die gewünschte Region aus.

Leider aus technischen Gründen kann diese Seite in Ihrem Browser nicht aufgerufen werden.

Um den Inhalt der Seite zu sehen, benutzen Sie:

Nach oben